Synergien nennt man den positiven Effekt beim Zusammenschluss von Menschen oder Kräften im Sinne von „sich gegenseitig fördern“. Synergien sind etwas Spannendes und Wunderbares , wie das Projekt „Grooves of Life“ zeigt, das am 22. und 23. Juni zum 2. Mal und mit neuem Programm im Aachener Tuchwerk in der Soers gastiert.

Tanzraum meets Mufab.

Musiker treffen auf Tänzer oder schlüpfen selbst in Stepschuhe, Tänzer werden zu Trommlern, Grooves entstehen auf japanischen Trommeln  oder Putzeimern, bunten Plastikröhren, auf Aussergewöhnlichem oder Alltäglichem.

Zumba ,  Videoclipdancing und Steptanz,  Performance , Taiko, Marching Band , Vocal Group  –  alles geht bei Grooves of Life.

Grooves of Life – Eine Percussive Performance für Auge und Ohr!

Eine Show von und für Klein und Groß !

 

 

Grooves of Life Plakat 2019