DOZENTEN

CLAUDIA SCHMITTE

claudiaIn ihrem lebhaften Unterrichtsstil legt sie viel Wert auf Lockerheit der Bewegung, rhythmische Präzision u. Stilvielfalt.

  • Rhythmikstudium an der Musikhochschule Köln;
  • Steptanzunterricht bei namhaften Lehrern wie Victor Cuno (Paris) , Max Pollak (New York), Daniel Luka (Düsseldorf) &  anderen…
  • Aufenthalte in Paris & New York
  • Initiatorin & Leiterin der Steptanzcompany JUMP
  • 2002 Eröffnung des Tanzraums Aachen
  • 2002- 2006 erfolgreiche Teilnahme mit ihren Stepkids an den dt. Steptanz-Meisterschaften & der Step- WM in Riesa
  • 2013 –  2017 Teilnahme an Daniel Luka`s „Urban Grooves Hoofers Project“ im Rahmen des Tap Ahead Festivals Düsseldorf (siehe auch News)

 

ANNALENA GENREITH- SCHRIEVER

  • Freie Mitarbeiterin im Tanzraum seit Januar 2005
  • Stepunterricht bei Claudia Schmitte seit 2000
  • August 2005 Teilnahme am 9th Feetbeat Tap Dance Festival, Helsinki
  • August 2005 Unterricht in den Pineapple Dance Studios, London
  • Workshops bei Victor Cuno (Paris), Max Pollak (New York), Heather Cornell (New York), Chester Whitmore (Los Angeles)

TIJEN YAY

  • Tijen-200von 1995- 2007 Tanzunterricht bei Claudia Schmitte
  • als Tanzlehrerin im Bereich Steptanz, Salsa Aerobic, Videoclipdancing & Funky Jazz seit 2007
  • Workshops bei Roxanne Butterfly / Barcelona, Victor Cuno / Paris, Max Pollak / New York & Daniel Luka / Düsseldorf
  • 2fache deutsche Steptanzmeisterin (2005 & 2006)
  • Teilnahme an der Talentshow „Got to dance“ ( 2013)
  • Mein Motto lautet : „Wenn ich das Publikum in meinen Bann gezogen habe, war ich erfolgreich.“

 

HEIDE OELLERS

  • Tanz begleitet sie seit ihrem  5. Lebensjahr ( Ballett, Jazz- und Showdance, Modern
  • und Contemporary Dance)
  • Tanz und Gymnastik sind Bestandteile ihrer Ausbildung zur Physiotherapeutin
  • Training beim Czurda Tanztheater/ Nürnberg
  • seit 2004 tanzt sie im Tanzraum Aachen
  • seit 2017 nimmt sie an Daniel Luka`s Stepprojekt „The augmented Tap Project“ in Düsseldorf teil
  • Mitarbeiterin im Tnazraum seit Oktober 2018

 

STEFAN SCHOLZ

  • tanzt seit 2001 irisch
  • von 2003 – 2004 Ausbildung zum „Dance Instructor“ mit Abschluss durch die „Irish National Folk Company ( INFC) „, Dublin
  • Weiterbildungen und Qualifizierung zum zertifizierten Tanzlehrer (2008)
  • Weiterbildung zum Wertungsrichter (ADCRG) für Wettkämpfe im irischen Tanz
  • Unterricht bei Sean Gavan ( Venlo) , Natalie Westerdale ( Wuppertal) , Frank Ringer ( Wuppertal)
  • Workshops bei Colin Dunne (Dublin / Limerick) , Seamus Mernagh ( Waterford) , Anne- Marie Cunnigham , u.a.
  • seit 2018 Unterricht im American Rhythm Tap im Tanzraum Aachen
  • seit Oktober 2018 Dozent für Irish Tap im Tanzraum Aachen